Startseite

Hey! Ich heiße Jette Nietzard und bin Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen Lichtenberg in Wahlkreis 3. Wenn du also im Fennpfuhl, in der Nähe der Landsberger Allee oder Rhinstraße, im Nibelungenkiez oder in Friedrichsfelde Nord wohnst, freue ich mich über deine Stimme!

Ich freue mich sehr, dass du dich für mich interessierst und auf meiner Seite gelandet bist! Ich habe hier meine Themen und hier auch etwas über mich persönlich aufgeschrieben. Gerne kannst du auch direkten Kontakt mit mir über die verschiedenen Social-Media Plattformen aufnehmen oder meinen Wahlkampf unterstützen. Ich freu mich!

Am 26.9. ist Wahltag. Es wird um nichts weniger gehen als unsere Zukunft. Kinder, Jugendliche und Familien wurden in der Corona-Krise nicht vergessen, sondern bewusst übergangen. Obwohl wir in einem der reichsten Länder der Welt leben, sind 20 % der Berliner*innen von Armut bedroht und über 6.000 Berliner*innen leben auf der Straße. Es darf kein „Weiter so“, kein „Wir schauen mal“ mehr geben. Ich möchte ins Abgeordnetenhaus, damit jedes Kind ein Mittagessen bekommt, jede Familie genug Geld für eine Wohnung hat und alle in Berlin selbstbestimmt leben können.

In welcher Gesellschaft möchten wir leben?

Ich kann diese Frage für mich klar beantworten: Ich möchte in einer Gesellschaft leben, in der unser Lebensweg nicht davon bestimmt wird, wie viel Geld unsere Eltern haben. In der wirtschaftliche Interessen hinter soziale Interessen gestellt werden. Ich möchte, dass alle Menschen gleichberechtigt an Entscheidungen teilhaben können, unabhängig von ihrem Alter oder ihrem Pass. Ich werde dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche endlich zur Priorität werden.

Mit meiner Kandidatur möchte ich auch junge Menschen empowern, ihren Weg zu gehen – egal, wie oft ihnen jemand sagt, dass sie es nicht schaffen werden. Ich bin jung, und ich bin mehr als bereit, über unsere Zukunft zu verhandeln!